Archivierter Artikel vom 16.06.2015, 16:53 Uhr
Plus
Koblenz

Eindruck mit Abdrücken: German eForensics findet Fingerspuren – Gründerserie (3)

Angestoßen in Deutschland, entwickelt in Deutschland, gekauft aus dem Ausland – und bald auch in ausländischer Hand? Eviscan aus Koblenz könnte zu einem Beispiel werden, wie Spitzentechnologie in Deutschland entsteht und nicht genügend Beachtung findet. An Bundespräsident Joachim Gauck und dem früheren Wirtschaftsminister Philipp Rösler liegt das dann nicht. Die nahmen Gründer Normann Kreuter aus Koblenz mit auf Auslandsreisen.

Lesezeit: 5 Minuten
+ 6 weitere Artikel zum Thema