Archivierter Artikel vom 04.05.2016, 17:51 Uhr
Plus
Koblenz-Lützel

Ein Mann sieht rot: Koblenzer (56) überfällt Spielzeugladen mit Spielzeugpistole

Warum er schon wieder zur Spielzeugpistole griff und einen Laden überfiel? Das weiß der Koblenzer Gewohnheitskriminelle (56) selbst nicht so genau. Der Mann mit Halbglatze und Schnauzer, der jetzt vor dem Landgericht Koblenz stand, trank sich kurz vor Weihnachten 2015 Mut an, überfiel mit einer Spielzeugpistole den Spielzeugladen „Margot's Modelleisenbahnen“ in Koblenz-Lützel – und scheiterte kläglich.

Lesezeit: 2 Minuten