Archivierter Artikel vom 14.05.2017, 15:20 Uhr
Plus
Koblenz

Ein Leben als Geistlicher: Warum wird ein junger Mann heute Pfarrer?

Wenn Axel Dodszuweit in der Kanzel steht und eine Predigt hält, dann senkt er den Altersschnitt um in herum um Jahre. Viele Gläubige, die heute einen Gottesdienst besuchen, sind schon älter, Dodszuweit hingegen ist erst 36.

Von Stephanie Mersmann Lesezeit: 3 Minuten