Plus
Koblenz

Ein Kaiser zum Anfassen: Vor 25 Jahren wurde Reiterstandbild am Deutschen Eck rekonstruiert [mit Video]

Es ist eins der Wahrzeichen von Koblenz – und das nicht nur wegen seiner Höhe von 37 Metern: das Kaiser-Wilhelm-Denkmal am Deutschen Eck. Vor allem für Touristen, die Koblenz zum ersten Mal besuchen, ist es als Fotomotiv ein Muss.

Lesezeit: 3 Minuten
Doch die finden Kaiser Wilhelm nicht nur am Zusammenfluss von Rhein und Mosel. Pünktlich zum 25. Jahrestag der rekonstruierten Statue hat sich die RZ umgeschaut, wo der Kaiser in Koblenz noch alles so auftaucht. Das Denkmal in Kürze:1896 Im Frühjahr beginnen die Bauarbeiten. Zuvor hatte sich Denkmalarchitekt Bruno Schmitz in einem ...