Archivierter Artikel vom 20.09.2018, 15:10 Uhr
Plus
Koblenz

Dritter Koblenzer Fahrradtag: Für bessere Bedingungen in die Pedale treten

Vorfahrt für Fahrräder herrschte am frühen Abend in der Innenstadt. Möglich machte das bevorzugte Vorwärtskommen für rund 150 Radler der Koblenzer Fahrradtag. Im Rahmen der dritten Auflage der Aktionsveranstaltung ging es aber nicht nur darum, auf neuralgische Stellen in der City aufmerksam zu machen. Auch Pläne der Stadt, wie Abhilfe geschaffen werden könnte, sowie jede Menge Informationen und Spaß standen im Mittelpunkt.

Von Katharina Demleitner Lesezeit: 2 Minuten