Archivierter Artikel vom 04.08.2016, 12:26 Uhr
Plus
Koblenz

Drei Athleten des Koblenzer Post-Sportvereins paddeln bei Drachenboot-WM mit

Wenn in Rio de Janeiro die Kanuten im Kanadier und im Kajak bei den Olympischen Spielen starten, dann darf in Deutschland mit einigen Medaillen gerechnet werden. Schließlich zählen die deutschen Kanuten seit vielen Jahren zur Weltspitze. Dies trifft auch auf die Kanuten im Drachenboot zu. Deren Disziplin ist zwar nicht olympisch, doch sie messen sich bei Weltmeisterschaften auf internationaler Ebene. Die nächste WM findet vom 5. bis zum 12. September in Russland statt. Mit am Start sind auch drei Athleten des Koblenzer Post-Sportvereins (PSV).

Lesezeit: 2 Minuten