Archivierter Artikel vom 13.08.2020, 14:45 Uhr
Koblenz

Drehbeginn des Jubiläumsfilms „Totenmaar“: Fernsehstar Ulrike Kriener spielt im Koblenz-Krimi

Nach der Premiere des 9. Koblenz-Benefiz-Krimis „Das dritte Auge“ und der Verleihung des Preises „Heimathelden“ 2019 für gemeinnützige Vereine an die Filmemacher um Bernd Schneider durch die Sparkasse Koblenz sollten die Dreharbeiten für den 10. und damit Jubiläumskrimi „Totenmaar“ eigentlich im März 2020 beginnen. Wegen der aktuellen Corona-Situation musste umdisponiert werden. Das Drehbuch wurde angepasst, teilweise Drehs in Gebäuden nach draußen verlegt, neue Optiken angeschafft, die das Bild verdichten und die damit die Abstände zwischen Schauspielern geringer erscheinen lassen, als sie sind.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net