Archivierter Artikel vom 06.02.2011, 10:56 Uhr
Koblenz

Dr. Margit Theis-Scholz als Leiterin der Diesterweg-Schule verabschiedet

Rund 160 Jungen und Mädchen besuchen zurzeit die Diesterweg-Schule in der Koblenz Altstadt. Maßgeblich mitgeprägt hat deren Entwicklung in den vergangenen zehn Jahren Dr. Margit Theis-Scholz, die die Förderschule von 2001 bis zum Sommer 2010 leitete.

Koblenz – Rund 160 Jungen und Mädchen besuchen zurzeit die Diesterweg-Schule in der Koblenz Altstadt. Maßgeblich mitgeprägt hat deren Entwicklung in den vergangenen zehn Jahren Dr. Margit Theis-Scholz, die die Förderschule von 2001 bis zum Sommer 2010 leitete.

Mit einem stimmungsvollen Programm, das die Schüler zum großen Teil selbst gestalteten, wurde Dr. Margit Theis-Scholz nun feierlich verabschiedet. Die Schule wird zurzeit von ihrem ehemaligen Stellvertreter Rolf Hoffmann kommissarisch geleitet.

Mehr dazu lesen Sie am Montag in der Koblenzer Rhein-Zeitung.