Bendorf-Stromberg

Dorfmoderation gestartet: Stromberger engagieren sich für ihren Stadtteil

Der Bendorfer Höhenstadtteil Stromberg soll lebenswerter werden. Bei der Planung sind die Einwohner des Ortes als „Experten in eigener Sache“ gefragt. Bereits die Auftaktveranstaltung zur Dorfmoderation stieß auf breites Interesse.

Annika Günther Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net