Archivierter Artikel vom 14.01.2013, 09:36 Uhr
Plus
Koblenz/Kreis MYK

Die Zahl der Asylbewerber in Koblenz und im Kreis MYK ist gestiegen

Die Zahl der Asylbewerber ist in der Stadt Koblenz und im Kreis Mayen-Koblenz im vergangenen Jahr – verglichen mit 2011 – gestiegen. Die meisten Asylbewerber kommen aus Staaten des ehemaligen Jugoslawien, aus Nordafrika sowie dem Nahen und Mittleren Osten.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 7 weitere Artikel zum Thema