Koblenz

Die neue Pfaffendorfer Brücke: So soll sie aussehen

Die Pfaffendorfer Brücke muss neu gebaut werden. Denn die vor 65 Jahren errichtete Rheinquerung weist deutliche Schäden auf, eine Sanierung wäre wirtschaftlich nicht sinnvoll. Wenn alles gut läuft, kann mit dem Neubau im kommenden Jahr begonnen werden, so Oberbürgermeister Joachim Hofmann-Göttig bei einer Pressekonferenz am Dienstagmittag.

Doris Schneider Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net