Plus
Koblenz/Andernach

Der Rhein-Pegel könnte in den nächsten Tagen weiter sinken: So beeinflusst das Niedrigwasser die Schifffahrt

Ganze 54 Zentimeter meldete der Pegel des Rheins bei Koblenz am Donnerstagmittag, nur 59 Zentimeter waren es in Andernach. Die anhaltende Trockenheit, kleinere Gewitterschauer ausgenommen, beeinträchtigen zunehmend die Schifffahrt. Doch eins ist bisher weiter möglich: Der „Schängel“ fährt seine Strecke von Koblenz nach Ehrenbreitstein und zurück. Alle zehn Minuten.

Von Stefan Lieser Lesezeit: 3 Minuten