Plus
Koblenz

Der Klimawandel lässt die Grundwasserpegel sinken: Wie sieht die Lage in Koblenz aus?

Anlässlich des Weltwassertags am heutigen Dienstag, 22. März, macht die Energieversorgung Mittelrhein (EVM) auf den Schutz des Grundwassers aufmerksam. Wie Wolfgang Kochhan, Leiter der Wasserwirtschaft bei der EVM, erläutert, stellt auch er sich auf deutliche Rückläufe bei der Wassergewinnung ein, die vom Rhein unabhängig erfolgt.

Lesezeit: 2 Minuten
Archivierter Artikel vom 22.03.2022, 08:00 Uhr