Archivierter Artikel vom 15.05.2022, 12:23 Uhr
Plus
Spay/Bendorf/Hammerstein

Den Weingenuss neu interpretiert: Zwei Mittelrhein-Winzer beim Architekturpreis ausgezeichnet

Das Weinbaugebiet Mittelrhein ist das zweitkleinste Anbaugebiet Deutschlands. Umso beachtlicher ist es, dass gleich zwei Neugestaltungen von Vinotheken aus der Region für den Architekturpreis Wein 2022 nominiert wurden. Unter 48 Bewerbungen aus ganz Deutschland wurden das Weingut Weingart aus Spay sowie das Weingut Scheidgen aus Hammerstein neben zehn weiteren Projekten als Anwärter für den Preis ausgewählt.

Von Mira Zwick Lesezeit: 3 Minuten