Plus
Koblenz

Demütigende Niederlage für die Stadtspitze in Koblenz: Karnevalisten stürmen die Rhein-Festung

Für die Stadtspitze ist sie eine lange Kette demütigender Niederlagen, die Geschichte der Verteidigung des Rathauses gegenüber der Narrenschar. Denn noch nie konnte bisher das Rathaus gegen die Karnevalisten verteidigt werden.

Von Peter Karges
Lesezeit: 3 Minuten
Im Vorfeld der närrischen Hochtage fasste Oberbürgermeister David Langner deshalb den Beschluss, das Rathaus gleich ganz zu räumen und im Schloss Zuflucht zu suchen. Allerdings ist ein Schloss alles andere als eine Zwingburg. Schon der Blick in die Geschichtsbücher hätte ihn skeptisch stimmen müssen: Der französische König Ludwig XVI. musste ...