Kreis MYK

Deftige Worte beim Kreisparteitag: FDP MYK diskutiert GKM und Thüringen-Wahl

Die Ministerpräsidentenwahl in Thüringen, das in Schieflage geratene Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein (GKM) und andere aktuelle Themen haben den Parteitag des FDP-Kreisverbands Mayen-Koblenz in Urmitz geprägt. Dabei attackierten Landesjustizminister Herbert Mertin und die Bundestagabgeordnete Sandra Weeser neben der Linkspartei auch die CDU, weil diese sich in Thüringen Neuwahlen widersetzten.

Winfried Scholz Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net