Archivierter Artikel vom 14.06.2021, 14:30 Uhr
Plus
Koblenz

David Weigang will „Koch des Jahres“ werden: Koblenzer Küchenchef tritt beim Livewettbewerb an

Im Vorfinale des renommierten Livewettbewerbs „Koch des Jahres“ tritt David Weigang, Küchenchef und Inhaber des Restaurants Verbene in Koblenz, am Montag, 19. Juli, im Kameha Grand Hotel in Bonn an, um eines der sechs Tickets für das Finale zu ergattern. Im September des vergangenen Jahres hatte sich Weigang für Deutschlands renommiertesten Kochwettbewerb qualifizieren. Aufgrund von Corona musste die Austragung jedoch verschoben werden.

Lesezeit: 1 Minuten