Vallendar

Das Vallendarer Rheinufer soll ein neues Gesicht erhalten: Leerbach wird freigelegt

Der Mündungsbereich des Vallendarer Leerbachs (Hillscheider Bachs) in den Rhein soll ein neues Gesicht erhalten. Dabei wird der Bach auf einer Länge von 30 Metern freigelegt und das Umfeld neu gestaltet. Der Stadtrat vergab während seiner jüngsten Sitzung nun einstimmig die hierfür notwendigen Planungsleistungen.

Winfried Scholz Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net