Koblenz

Das neue Hallenbad in Koblenz: Kann die Stadt doch Sauna und Gastronomie selbst bauen?

Die Dinge in Sachen Sauna und Gastronomie im neuen Hallenbad geraten in Bewegung: Stadt und Land werden ein Gespräch darüber führen, ob die Stadt die Bereiche nicht doch selbst bauen kann, statt einen privaten Investor dafür zu suchen. Bislang hatte das Land gefordert, dass ein Investor Bau und Betrieb übernehmen muss – und da sich kein Interessent gefunden hat, liegen die Saunapläne nun auf Eis.

Stephanie Mersmann Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net