Archivierter Artikel vom 09.03.2021, 14:45 Uhr

Darauf sollten die Wähler achten

Wer am Sonntag seine Stimme im Wahllokal abgeben möchte, der darf das natürlich tun. Folgende Hinweise gibt das Wahlamt:

  • Wenn möglich nicht mit mehreren Personen gleichzeitig zum Wahllokal gehen, sondern verteilt über den Tag.
  • Nicht zu den üblichen Stoßzeiten das Wahllokal aufsuchen (Stoßzeiten sind üblicherweise zwischen 10 und 12 Uhr und nach dem Kaffee).
  • Kinder am besten nicht zum Wahllokal mitnehmen.
  • Am besten den eigenen Kugelschreiber zur Kennzeichnung des Stimmzettels mitbringen (es liegen aber auch genügend Stifte im Wahllokal bereit).
  • Im Wahllokal gilt Maskenpflicht für die Wählenden, die Maske kann kurz abgenommen werden, um die Identität festzustellen.
  • Nur wenn eine ärztliche Bescheinigung vorliegt, kann von der Maskenpflicht abgesehen werden, teilt die Stadt Koblenz mit.
  • Für „Vergessliche“ haben die Wahlvorstände auch Masken vorrätig und können diese ausgeben.