Archivierter Artikel vom 14.09.2020, 12:37 Uhr
Plus
Koblenz

Damit weniger Lebensmittel verschwendet werden: Läden bieten übrig gebliebene Waren günstiger an

Schon privat klappt es nicht immer, alle Lebensmittel restlos aufzubrauchen und vor dem Ablaufdatum zu verzehren. Für Lebensmittelläden, Bäckereien oder Restaurants ist das noch schwieriger, da sich die benötigten Waren nicht exakt planen lassen. Diese übrigen Lebensmittel zu retten, das ist das Ziel der App „Too good to go“.

Von Annika Günther Lesezeit: 3 Minuten