Koblenz/Kreis Mayen-Koblenz

Corona-Krise: In Koblenz stehen 320 Feldbetten für den Notfall bereit

Eine Turnhalle mit 200 Bundeswehr-Feldbetten, ordentlich aufgereiht und durchnummeriert, darauf Decken in Folien verpackt: Der Anblick ist unheimlich. Man fühlt sich in ein Krisengebiet versetzt, in ein Bürgerkriegsland oder Ähnliches. Gleichzeitig wird einem erneut bewusst, wie sehr die Corona-Krise auch in der Stadt Koblenz und im Kreis Mayen-Koblenz angekommen ist und wie sehr sie hier noch zuschlagen könnte.

Jan Lindner Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net