Plus
Koblenz

Corona-Ausbruch im Wohnstift St. Martin: 23 Senioren und Mitarbeiter infiziert

Das Wohnstift St. Martin, in dem 52 Senioren leben, ist aktuell von einem Corona-Ausbruch betroffen. Das bestätigt die zuständige Pressesprecherin Kerstin Macher auf Anfrage unserer Zeitung. Den ersten Fall gab es am 2. Januar, mittlerweile sind, Stand Dienstagvormittag, 13 Bewohner und 10 Mitarbeitende mit dem Virus infiziert.

Von Katrin Steinert Lesezeit: 2 Minuten