Plus
Koblenz

Corona-Ambulanz in Koblenz bleibt geöffnet: Auch nach dem 30. Juni werden am Altlöhrtor PCR-Tests gemacht

Bei der Koblenzer Ärztin und Leiterin der Corona-Ambulanz Dr. Astrid Weber stand vor gut einer Woche das Telefon nicht mehr still. Der Grund: Unsere Zeitung hatte darüber berichtet, dass laut Pressestelle der Stadt Koblenz die Zukunft der Corona-Ambulanz über den 30. Juni hinaus offen ist. Denn: Bislang wurde keine neue Testverordnung von Bund und Ländern verabschiedet.

Von Katrin Steinert Lesezeit: 3 Minuten
+ 4 weitere Artikel zum Thema