Archivierter Artikel vom 11.05.2016, 16:15 Uhr

Bundesstraße wird gesperrt und Parkverbot eingerichtet

Das Motorbootrennen in Brodenbach macht auch in diesem Jahr wieder eine Sperrung der Bundesstraße 49 nötig. Von Freitag, 20. Mai, 22 Uhr, bis voraussichtlich Sonntag, 22. Mai, 22 Uhr, ist die B 49 zwischen der Moselbrücke (Löf/Alken) und der Einmündung zur Landesstraße 206 (Richtung Emmelshausen) in Brodenbach gesperrt.

Eine Umleitung wird über die B 416 (über die Brücken Alken/Löf und Treis-Karden) erfolgen. Die Zufahrt aus Richtung Treis-Karden zu den Brodenbacher Ortsteilen Ehrenburgertal und Jahrsberger Hof sowie die Zufahrten zur L 206 Richtung nach Emmelshausen ist frei. Die K 72 ist wegen Bauarbeiten zurzeit ohnehin gesperrt.

In der Rhein-Mosel-Straße in Brodenbach wird ein absolutes Halteverbot eingerichtet, weil sie als Verbindungsstraße für die Anlieger und Rettungsfahrzeuge dient. Die Anlieger erhalten einen Anwohnerparkausweis für den Parkplatz an der Heilig-Kreuz-Kirche in der Salzwiese. Die Parkausweise aus dem Vorjahr sind weiterhin gültig, neue Ausweise können unter Telefon 02605/2384 angefordert werden. vos