Archivierter Artikel vom 12.11.2010, 14:08 Uhr

Buga-Eintrittskarte gilt nicht als ÖPNV-Fahrschein – Kreis MYK verärgert

Kreis MYK/Koblenz. Wer eine Eintrittskarte für die Bundesgartenschau 2011 kauft kann sich zwar die Blümchenrabatte ansehen und mit der Seilbahn über den Rhein schweben. Aber Rabatt, um mit Bus und Bahn günstig zum Bugagelände zu gelangen, gibt es mit der Karte nicht.

Kreis MYK/Koblenz – Wer eine Eintrittskarte für die Bundesgartenschau 2011 kauft kann sich zwar die Blümchenrabatte ansehen und mit der Seilbahn über den Rhein schweben. Aber Rabatt, um mit Bus und Bahn günstig zum Bugagelände zu gelangen, gibt es mit der Karte nicht.

Laut Landrat Dr. Alexander Saftig hatten sich Buga GmbH und der Verkehrsverbund Rhein-Mosel (VRM) nicht über die Kosten einer preiswerten Bus- und Bahnnutzung einigen können. Das sorgte jetzt im Kreistag für großen Unmut.

Mehr in der Wochenendausgabe der Koblenzer Rhein-Zeitung.