Bendorf

Bürgermeisterwahl in Bendorf: Sascha Schoblocher will Motor sein

Wenn Sascha Schoblocher morgens Brötchen holen geht, passiert es ihm oft, dass er mit Bürgern ins Gespräch kommt − über das Geschehen in Bendorf, über Kommunalpolitisches. Schoblocher schätzt diesen Austausch. Es ist einer der großen Vorteile, die er dem Bürgermeisteramt zuschreibt: der Dialog mit den Bürgern, die Möglichkeit, „den Bürgern Lokalpolitik vernünftig zu erklären“.

Jessica Pfeiffer Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net