Archivierter Artikel vom 27.03.2020, 12:36 Uhr
Koblenz

Bürgeramt zu, keine neuen Trauungen und vieles mehr: Was zurzeit bei der Stadt Koblenz alles nicht geht

Die Corona-Krise hat alle Bereiche des öffentlichen Lebens erfasst – und in großen Teilen zum Stillstand gebracht. Auch wenn in der Verwaltung nach wie vor gearbeitet wird: Für die Bürger gibt es bei zahlreichen Einrichtungen der Stadt große Einschränkungen. Wir geben einen Überblick, wo aktuell nichts mehr geht und wo es anders läuft als bislang.

Stephanie Mersmann Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net