Plus
Koblenz

Bürger zeigen bei Versammlung Hilfsbereitschaft

Peter Schüßler, Sprecher der Landesfeuerwehrschule (rechts) freute sich bei der Bürgerversammlung zur neuen Flüchtlingsunterkunft auf dem Asterstein über reges Interesse und Bereitschaft zum Engagement.
Peter Schüßler, Sprecher der Landesfeuerwehrschule (rechts) freute sich bei der Bürgerversammlung zur neuen Flüchtlingsunterkunft auf dem Asterstein über reges Interesse und Bereitschaft zum Engagement. Foto: Katharina Demleitner
Lesezeit: 2 Minuten

Die wohl am häufigsten bei der Bürgerversammlung auf dem Asterstein verwendete Vokabel war „Danke“. In der Pfarrkirche Maria Himmelfahrt stand die Außenstelle der Aufnahmeeinrichtung für Asylbegehrende (AfA) im Mittelpunkt, die in der Feuerwehr- und Katastrophenschutzschule Rheinland-Pfalz eingerichtet ist.

Von unserer Mitarbeiterin Katharina Demleitner Die Schule, das Deutsche Rote Kreuz (DRK), der Ortsring Asterstein und das rheinland-pfälzische Ministerium für Integration hatten zu einer Information über die Außenstelle eingeladen. Alle Seiten zeigten sich beeindruckt von der enormen Hilfsbereitschaft, die die Organisatoren momentan nicht bewältigen können. Ob die provisorischen Unterkünfte über den geplanten ...