Plus
Koblenz

Bühne: Auf Rheinreise mit Brentano und von Arnim

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: dpa/picture alliance
Lesezeit: 2 Minuten

Unzählige Gedichte, Lieder und Sagen handeln von der Schönheit und Magie des Rheins – besonders in der Epoche der Romantik. Auch die beiden Freunde Clemens Brentano und Achim von Arnim konnten sich dem Zauber des Stromes nicht entziehen und thematisierten ihn in vielen ihrer Texte.

Von unserer Mitarbeiterin Christiane Hausding In dem Theaterprojekt „Da wir zusammen waren“ des Theaters am werk (taw) trafen jetzt auf Schloss Stolzenfels die beiden Schriftsteller aufeinander und nahmen die Zuschauer mit auf eine romantische Rheinreise. Inszeniert hat das Projekt im Rahmen des Kultursommers Rheinland-Pfalz sowie in Kooperation mit der Generaldirektion Kulturelles Erbe ...