Archivierter Artikel vom 06.05.2014, 09:07 Uhr
Plus
Koblenz

Brutal auf Kopf des Nebenbuhlers eingetreten – Koblenzer zu Gefängnisstrafe verurteilt

Das Landgericht hat jetzt den 52-jährigen Koblenzer, der im Oktober seinen Nebenbuhler zunächst mit Fausthieben zu Fall brachte und ihn dann mit Fußtritten gegen den Kopf bis zu dessen Bewusstlosigkeit attackierte zu einer Haftstrafe von vier Jahren und acht Monaten verurteilt.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema