Archivierter Artikel vom 29.12.2019, 16:24 Uhr
Plus
Koblenz

Brückenchaos, Busverkehr und Baugebiete: Viel Bewegung in Koblenz – auch 2020

„Brückenchaos“, das war vermutlich das Wort, das das Jahr 2019 in Koblenz geprägt hat. Ebenso aber vielleicht auch „Radwege“ und „ÖPNV“. Denn bei der Verkehrsplanung der Stadt ist viel Bewegung drin, nicht zuletzt durch den Ausgang der Kommunalwahlen und die veränderten Mehrheitsverhältnisse im Stadtrat. Im RZ-Interview blickt Baudezernent Bert Flöck auf 2019 zurück und auf 2020 und noch weiter nach vorn.

Von Doris Schneider Lesezeit: 5 Minuten
+ 73 weitere Artikel zum Thema