Archivierter Artikel vom 10.02.2017, 17:35 Uhr
Plus
Brodenbach

Brodenbach: Letzte Thuja darf stehen bleiben

Am Ende hatte die Bürgerinitiative (BI) „Mosel Mensch Natur“ immerhin eines ihrer Ziele erreicht: Die auf dem Brodenbacher Friedhof verbliebene Thuja darf stehen bleiben. Das entschied der Brodenbacher Gemeinderat auf seiner jüngsten Sitzung. Gegen die Fällung der anderen beiden Thujen Mitte Januar war die BI vergeblich Sturm gelaufen (die RZ berichtete). Sowohl Bürgermeister Jens Firmenich als auch die Ratsmitglieder betonten, dass diese Fällungen aus ihrer Sicht richtig waren.

Lesezeit: 2 Minuten