Archivierter Artikel vom 22.03.2012, 19:42 Uhr
Plus
Rhens/Untermosel

Breite Mehrheit für freiwillige Fusion

Aus zwei mach eins: Zum 1. Juli 2014 können die Verbandsgemeinden (VGs) Rhens und Untermosel fusionieren – zumindest, wenn es nach den Mitgliedern der VG-Räte geht. Die beiden Gremien haben am Donnerstagabend abgestimmt.

Lesezeit: 1 Minuten
+ 10 weitere Artikel zum Thema