Archivierter Artikel vom 05.10.2016, 16:56 Uhr
Plus
Nörtershausen-Pfaffenheck

Braugenuss: Amerikanisches Bier ist nach Pfaffenheck benannt

Zu behaupten, dass „Pfaffenheck“ in Amerika in aller Munde ist, wäre sicher übertrieben. Das Bier erfreut sich aber in Teilen des Landes zunehmender Beliebtheit. Bier? Richtig gelesen: In den USA gibt es seit etwa einem Jahr ein Bier mit dem Namen „Pfaffenheck“. Und seinen Namen hat es tatsächlich von dem Nörtershausener Ortsteil Pfaffenheck. In gewisser Weise schuld daran ist der eben daher stammende Hans Beyhs.

Lesezeit: 2 Minuten