Plus
Arenberg/Immendorf

Bodenbelag soll besser werden: Schotterweg von Arenberg/Immendorf in die Innenstadt ist bald kein Hindernis mehr

Von Doris Schneider
Lesezeit: 1 Minute

Längst sind Berge kein Hindernis mehr, mit dem Rad zu fahren, da viele Menschen dank E-Bike auch von den Höhenstadtteilen gut in die City kommen können – und auch wieder zurück. Die Infrastruktur hinkt dieser Entwicklung allerdings an vielen Stellen noch hinterher. Von Arenberg/Immendorf gibt es nun schon seit einiger Zeit einen Fahrradweg. Und bald sollen dort auch letzte Hindernisse beseitigt sein.

Ortsvorsteher Tim Josef Michels beschreibt im Gespräch mit der RZ den Werdegang: Bereits Ende 2019 hatte er einen Antrag auf Schaffung eines verbindenden Fahrradweges zwischen dem Eselsbachtal und dem Mühlental gestellt. Denn im Sinne des Klimaschutzes ist es sinnvoll, den Radverkehr auszubauen. „Um den Umstieg auf das Fahrrad attraktiver zu ...