Archivierter Artikel vom 23.04.2010, 13:37 Uhr
Koblenz

Bistumsfest braucht ehrenamtliche Helfer

Zu den Helfern, die während der Heilig-Rock-Tage in Trier beim Besucherdienst im Einsatz sind, gehören auch Ruth-Maria und Dieter Lutz sowie Hans Christ aus Koblenz.

Sie verteilen Liedzettel, achten auf die Ordnung im Dom, regeln Besucherströme, geben Auskunft oder begrüßen die vielen Teilnehmenden einfach nur mit einem freundlichen Lächeln: 170 ehrenamtliche Helfer beim Bistumsfest. Die 58-jährige Ruth Lutz und ihr 62-jähriger Ehemann sind seit 2002 dabei, der 78-jährige Hans Christ ist von seinem Patenkind Dieter „angeworben“ worden und das vierte Jahr im Einsatz.

Mehr über die Motivation und die Erlebnisse der Helfer vom Deutschen Eck lesen Sie am Samstag in der Koblenzer Ausgabe der Rhein-Zeitung.