Archivierter Artikel vom 22.06.2016, 18:33 Uhr
Plus
Koblenz

Bezahlsex in Koblenz: Firmenchef fordert Aus für Straßenstrich

Neuer Streit um Straßenstrich in Koblenz-Lützel: Der Chef einer Immobilienfirma ist vor das Oberverwaltungsgericht Koblenz gezogen. Er will, dass die Stadt die Prostitution im Gewerbegebiet zwischen Bundesstraße 9 und Andernacher Straße ausnahmslos verbietet.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 3 weitere Artikel zum Thema