Archivierter Artikel vom 16.04.2014, 17:51 Uhr
Koblenz

Bewohner in Urlaub: Spülmaschine löst Feuer in Lützel aus

Ein Defekt in einer Spülmaschine hat am Mittwochnachmittag einen Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Lützeler Douquestraße ausgelöst. Die Bewohner der betroffenen Wohnung sind derzeit in Urlaub.

Symbolfoto
Symbolfoto
Foto: picture alliance / dpa

Nachbarn hatten starken Rauch in einer Wohnung im fünften Stock bemerkt. Das Haus wurde vorsorglich geräumt. Die Feuerwehr musste die Tür aufbrechen, hatte den Brand dann schnell unter Kontrolle. Verletzt wurde niemand.

Drei Personen wurden vorsorglich vom anwesenden Notarzt wegen Verdacht auf Rauchgasvergiftung untersucht, was sich aber glücklicherweise nicht bestätigte, teilt die Polizei mit..

In der Wohnung wurden augenscheinlich nur Tapeten und Deckenverkleidungen in Mitleidenschaft gezogen. Über die Höhe des entstandenen Sachschadens können keine verlässlichen Angaben gemacht werden.