Archivierter Artikel vom 28.11.2014, 08:21 Uhr
Plus
Bendorf/München

Bendorfer Forscher erhält Deutschen Zukunftspreis

Für Bundespräsident Joachim Gauck ist er „ein Aushängeschild für exzellente Erfindungen und Entwicklungen“, für Dr. Peter Eisner ist er schlicht „der Ritterschlag“: Der Deutsche Zukunftspreis 2014, dotiert mit 250 000 Euro, geht an den gebürtigen Bendorfer und sein Forschungsteam vom Fraunhofer-Institut.

Lesezeit: 4 Minuten