Plus
Koblenz

Bei Horchheim ins Gleisbett geraten: Zug kollidiert mit Auto

Ein Zug stieß am Montagabend am Bahnübergang in der Emser Straße zwischen Horchheim und Pfaffendorf mit einem Auto zusammen – der Unfall führte für Bahnreisende und Autofahrer zu Verkehrsbehinderungen. Um den beschädigten Wagen aus dem Gleisbett zu befreien, kam ein Kranfahrzeug zum Einsatz.

Von Peter Meuer
Lesezeit: 1 Minute
Archivierter Artikel vom 05.12.2022, 22:03 Uhr