Archivierter Artikel vom 14.12.2018, 19:10 Uhr
Plus
Koblenz

Bei einsturzgefährdetem Denkmal am Rhein tut sich was: Koblenzer Hof wird saniert – aber kein Luxushotel

Sieben Jahre, nachdem der einsturzgefährdete Koblenzer Hof geräumt wurde, ist endlich eine Entscheidung gefallen, wie es mit dem Denkmal weitergeht. Das Gebäude wird saniert – und es bleibt in den Händen der Bundeswehr. Die Idee, dass in dem früheren Grand Hotel am Rhein wieder ein Luxushotel entstehen könnte, ist damit gestorben.

Von Stephanie Mersmann Lesezeit: 2 Minuten
+ 20 weitere Artikel zum Thema