Koblenz

Baubeginn gefeiert: Kolpinghaus wird erweitert und energetisch saniert

Der Verein Kolpinghaus Koblenz wird die Kapazitäten seines beliebten Wohnheims in der St.-Elisabeth-Straße deutlich ausbauen. Im Rahmen einer kleinen Feier zum Baubeginn stellte der Vorsitzende Bruno Gauggel jetzt die Details des Projektes vor. Am ganzheitlichen Ansatz der Einrichtung, die ihren Bewohnern auch Bildungs- und Betreuungsangebote bietet, wird sich nichts ändern. Ganz im Gegenteil.

Reinhard Kallenbach Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net