Koblenz

Bauarbeiten in der Südallee: Wurden Bäume schwer beschädigt?

Zwar ist noch völlig offen, wann die Neugestaltung der Südallee beginnt, doch wurden im Untergrund bereits wichtige Vorarbeiten geleistet. So hat der Eigenbetrieb Stadtentwässerung im vergangenen Jahr einen Mischwasserkanal erneuern lassen, und aktuell steht ein weiteres Teilprojekt unmittelbar vor dem Abschluss: die Erneuerung von Hausanschlüssen im südlichen Abschnitt des Straßenzugs. Doch der Beifall für die Baumaßnahmen hält sich in Grenzen. Denn Anlieger befürchten, dass die Wurzeln einiger Bäume beschädigt wurden.

Reinhard Kallenbach Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net