Koblenz

Bauarbeiten in der Lindenstraße: Sperrung ab kommenden Dienstag

Autofahrer müssen sich ab Dienstag, 13. April, auf Behinderungen in der Lindenstraße einstellen. Dann stehen dringende Reparaturarbeiten am Hauptkanal an, die in offener Bauweise durchgeführt werden müssen.

Die Lindenstraße wird ab kommendem Dienstag zwischen den Kreuzungen zu Beatusstraße und „In der Goldgrube“ gesperrt.  Foto: Reinhard Kallenbach
Die Lindenstraße wird ab kommendem Dienstag zwischen den Kreuzungen zu Beatusstraße und „In der Goldgrube“ gesperrt.
Foto: Reinhard Kallenbach

Laut Mitteilung der Stadtverwaltung dauern die Arbeiten bis voraussichtlich 23. April an. Die Straße wird in diesem Zeitraum zwischen den Kreuzungen zur Beatusstraße und „In der Goldgrube“ voll gesperrt. Die Reparaturarbeiten am Hauptkanal finden im Bereich des Hauses Nummer 30 statt. Soweit es die Arbeiten zulassen, können die Anwohner mit ihren Fahrzeugen den Bereich der Vollsperrung nutzen. Der Durchgangsverkehr wird umgeleitet. Für Fuß- und Radverkehr gibt es keine Einschränkungen.