Koblenz

Barbara-Denkmal: Das Ziel ist greifbar nahe

Der 80 Mitglieder starke Verein Freunde und Förderer Barbara-Denkmal besteht seit gut zwei Jahren. Die Erfolgsbilanz ist erstaunlich, denn schon 2014 könnte das Monument wieder aufgestellt werden. Dennoch hat der Vorsitzende, Generalmajor a. D. Anton Steer, sein Amt abgegeben. Wir haben mit ihm gesprochen.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net