Archivierter Artikel vom 04.09.2014, 09:18 Uhr
Koblenz

Bande von Trickdieben schlägt bei Juwelier in Koblenz zu

Eine Gruppe von Trickdieben hat am Montagvormittag, 1. September, gegen 11.15 Uhr mehrere Schmuckstücke in einem Juweliergeschäft in der Koblenzer Schlossstraße gestohlen.

Wie die Polizei berichtet, betraten fünf Südländerinnen, bekleidet mit langen Mänteln und Kopftüchern, in Begleitung von zwei Männern das Geschäft. Der Gruppe gelang es, die Angestellten abzulenken und dann zuzugreifen. Die beiden Männer werden ebenfalls als südländisch aussehend beschrieben. Sie trugen beide Jeans. Einer hatte einen hellen Pullover an, der andere trug seinen Pulli über den Schultern, dazu Sonnenbrille und Baseballkappe. Die Kripo hofft nun auf Hinweise aus der Bevölkerung – auch auf den vermutlich dunklen Van oder Kleinbus, in den die Verdächtigen in der Schlossstraße gestiegen sein sollen – unter Telefon 0261/1030.