Koblenz

Bald werden Unternehmer ältere Mitarbeiter umwerben

In 15 Jahren gibt es in Deutschland sechs Millionen Erwerbstätige weniger als heute. Unternehmen können sich in ihrer Personalpolitik also keine Fehler leisten: Mitarbeiter müssen gehalten, junge Kräfte gefunden, die Potenziale älterer Arbeitnehmer genutzt werden. „Der demografische Wandel ist ein Mega-Thema, ein Tsunami, der auf uns zukommt“, sagte Rudolf Kast, einer der führenden Personalmanager Deutschlands, beim IHK-Demografie-Forum in Koblenz. Er und andere Experten informierten Unternehmer aus der Region darüber, was sie schon heute tun können und müssen, um vom Fachkräftemangel nicht überrollt zu werden.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net