M Koblenz

Auf Gelände der Koblenzer Brauerei: Neuer Stadtteil im Süden ist zum Greifen nah

Koblenz. Die Pläne, auf einer Industriebrache am Rhein einen neuen Stadtteil zu realisieren, nehmen offenbar schneller Konturen an als erhofft. Und auch die Koblenzer Brauerei selbst soll modernisiert werden. Außerdem kündigt das Unternehmen für das laufende Jahr neue Produkte an. Seine bisherigen Überlegungen präsentierte der neue Eigner Christian Seitz nun im Fachbereichsausschuss IV – in nicht öffentlicher Sitzung. Deswegen gibt es auch eine Art Schweigegelübde. Noch.

Reinhard Kallenbach Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net