Archivierter Artikel vom 28.07.2010, 14:28 Uhr
Koblenz

Auch Betreuer brauchen Fortbildungen

Immer mehr Menschen benötigen Hilfe, damit sie ihr Leben eigenverantwortlich gestalten können. Gesetzliche Betreuer haben deshalb eine wichtige Aufgabe.

Koblenz. Immer mehr Menschen benötigen Hilfe, damit sie ihr Leben eigenverantwortlich gestalten können. Gesetzliche Betreuer haben deshalb eine wichtige Aufgabe.

Neue Betreuer zu gewinnen und Interessenten aus- oder weiterzubilden gehört zu den Kernaufgaben der Betreungsvereine. Dazu gehört auch der Verein der Lebenshilfe in Koblenz. Im August beginnt deswegen eine vierteilige Kursreihe, in der zum Beispiel Angehörige von Betroffenen auf ihre Aufgabe vorbereitet werden.

Mehr über das Angebot lesen Sie in der Donnerstagsausgabe der Koblenzer Rhein-Zeitung.